Aktuelles


Neu ist unter Streetart in Kürze Eindhoven


N e u - Am 10. September 2017 halte ich im Auditorium im CENTRE CHARLEMAGNE, Aachen, Katschhof 1, von 15.30 Uhr - 17.00 Uhr einen Bildervortrag zum Thema Wem gehört die Stadt  - eine Entwicklung vom Graffiti zur Streetart.  - Eintritt frei - Anläßlich des TAGES DES OFFENEN DENKMALS mit dem Motto:

"Macht und Pracht"

 

Durch ein umfangreiches Bildmaterial werden die unterschiedlichen Formen und Techniken der Kunst im öffentlichen Raum erklärt. Es soll nachvollziehbar werden, wie sich diese Kunstform von der Straße bis in die Kunstgalerien entwickeln konnte. Gezeigt werden Bilder aus dem regionalen Umfeld und aus ganz Europa.

In Aachen haben wir die Besonderheit, dass hier ein Pionier der Streetart, der Aachener Wandmaler Klaus Paier, seine Bilder an die Wände gebracht hat und drei seiner Werke in den letzten Jahren unter Denkmalschutz gestellt wurden. Auf seine Arbeiten wird näher eingegangen.

 



Neu - Gemeinschaftsausstellung mit Lake 13 , "color tracks", STREETART - Fotos von Regina und Dieter Weinkauf, im Kulturzentrum Eschweiler Talbahnhof. Vom 08. - 22. Oktober 2017.

- Fr., Sa., So. geöffnet -

Vernissage: Sonntag, den 08. Oktober, um 12.00 Uhr